Andere

Ist fauler Unterricht wirklich das Geheimnis eines glücklichen Familienlebens?

Ist fauler Unterricht wirklich das Geheimnis eines glücklichen Familienlebens?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ъn wird immer beliebter. Lazy-Education-Prinzip, das genau das Gegenteil des heute typischsten Hubschraubers ist. Was ist das und wie wendest du es an? Lesen Sie weiter!

Ist fauler Unterricht wirklich das Geheimnis eines glücklichen Familienlebens?Offensichtlich denken Sie zuallererst an etwas Schlampiges, Laissez-gerechtes in Ihrem Gesichtsausdruck. Wie das, was Sie üben, wenn Sie nachts mit dem Kopf von der Arbeit nach Hause kommen, setzen Sie sich mit einem Glas Wein und ein paar Snacks auf die Couch, und die Kinder tun die meisten Dinge, die sie wollen (sicher). Nun, das ist nicht das, was faule Erziehung wirklich bedeutet. Aber was dann? Faule Elternschaft ist, wenn ein Elternteil seinem Kind bewusst die Chance gibt, sein Selbstvertrauen zu stärken, indem es ihm hilft, mehr Unabhängigkeit und Verantwortung zu erlangen. Die Eltern ziehen sich absichtlich zurück und lassen das Kind sich mit der Aufgabe / Herausforderung befassen, anstatt zur Tür zu eilen und hinauszugehen. Die faule Elternschaft ist das geben Sie den Kleinen Raum zum Erleben, sie können alles alleine machen. Und etwas Überraschendes, weit mehr als wir denken! Die Grundlage der Theorie ist, dass, wenn der Elternteil ständig in der Ecke des Kindes ist, und was auch immer schwierig ist, Das Prinzip der faulen Elternschaft ist völlig bewusst. Abhängig davon, wie alt Ihr Kind ist, können sie natürlich unterschiedlich sein, aber hier sind einige Tipps für den Einstieg:

Haben Sie eine Ecke in der Wohnung, wo Ihr Kind frei herumhängen kann

Suchen Sie sich einen Platz in Ihrer Wohnung, den Sie als Spielecke bezeichnen können. Hier sind nur Dinge, die sicher sind, und der Kleine kann sich garantiert nicht selbst verletzen, auch wenn Sie nicht ständig auf das achten, was Sie tun. Es ist am besten (im Fall eines Wohnzimmers mit amerikanischer Küche), einen kleinen Raum in einer Ecke des Wohnzimmers zu verlegen, damit Sie sich beispielsweise beim Kochen noch in einem Raum befinden. Das Kind hängt davon ab, wie alt es sein muss, um beaufsichtigt zu werden. Hier geht es jedoch darum, das Baby vollständig herauszulassen und es sich entfalten zu lassen. Kontrolliere es nicht und komm nicht ins Spiel. Versuche, dich am Laufen zu hindern, wenn er oder sie versagt - er oder sie kann das Rätsel nicht lösen oder zum Fallschirm klettern. Geben Sie ihm Raum und Zeit, um über seine Frustration hinwegzukommen und herauszufinden, wie das Problem gelöst werden kann! Dies ist das Ziel: herauszufinden, was er ist, unabhängig davon, wozu er fähig ist.

Gewöhnen Sie sich an die natürlichen Folgen

Verantwortung für Ihr Kind zu übernehmen, bedeutet auch, dass Sie etwas tun, was Sie nicht wollen. Ein fauler Elternteil akzeptiert dies und sagt sogar, dass das Kind die natürlichen Folgen seiner Handlungen erleiden muss. Wenn Sie dem Prinzip der faulen Elternschaft folgen, zeigen Sie ihm und erklären, was er zu tun hat, aber Sie lassen ihn in Ruhe, um seine Tasche zu packen. Wenn Ihr Kind am nächsten Tag zur Schule geht und alles mitnimmt, was es braucht, ist es stolz darauf, es alleine schaffen zu können. Wenn Sie sich jedoch nicht für den Tag fertig machen, können Sie Ihre Hausaufgaben zu Hause vergessen. Das wird ihm helfen, die Dinge im Auge zu behalten, die ihm am nächsten liegen. Auch wenn Sie den "Regeln" dieser Art von Erziehungsprinzip nicht immer zu 100% folgen können, glauben Sie mir, Sie werden für beide befreiend sein, wenn Sie sich die Zeit nehmen . Sie werden über den Wert Ihres Lebens erstaunt sein (via)Verwandte Artikel in Erziehung:
  • Hat die liberale Bildung versagt?
  • "Im Allgemeinen ist es nicht das Kind, das angepasst werden muss"
  • Willst du wirklich begrüßt werden?