Empfehlungen

Ihre erste Bluttransplantation in Ungarn

Ihre erste Bluttransplantation in Ungarn



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Letztes Jahr feiert der Beruf die Herztransplantation in der Kindheit, diesmal die erste Intervention für Säuglinge. Dies ist die wahre Erfolgsgeschichte der Kardiologie.

Die Gesellschaft der ungarischen Kardiologen macht bei dieser Gelegenheit erneut auf diese sehr schwierige und wirklich hervorragende medizinische Arbeit in unserem Land aufmerksam, in der wir überhaupt nicht viel verlieren. , 5-8 Prozent fischen. Dies bedeutet, dass in lebensbedrohlichen Situationen die Herztransplantation bei Säuglingen seit einem Jahrzehnt eine Hoffnung für die Eltern in Ungarn ist. Praktisch йlettel цsszeegyezhetetlen oder idхvel die йletet genommen veszйlyeztetх rendellenessйgekre megoldбst die szнvtranszplantбciу über die gyerekeknйl йs die csecsemхknйl lйnyegesen kйsхbb vбlt lйtezх technikбvб.Mнg die felnхtt betegeknйl fennбll Sie haben bereits йvek уta bis 1990 (1992 bis elsх szнvбtьltetйs die szнvtranszplantбciу lehetхsйge hazбnkban war), war diese Lösung für Kinder noch nicht verfügbar. Der Grund dafür war sowohl, dass Kinder einen ähnlichen Altersspender benötigten, zu dem der Zugang zu dieser Zeit schwieriger war, als auch, dass das langfristige Ergebnis des Verfahrens umfassend dargestellt wurde. Eine langwierige fachliche Debatte ist vorausgegangen, ob es sich lohnt, einen kleinen Patienten mit einer Kardiomyopathie im Endstadium zu verpflanzen, da das Risiko einer Operation oder einer kritischen Periode nach dem Auftreten einer Störung größer ist. Übungen, und im Jahr 2007, nach dem Zulassungsverfahren, erhielt das Gottsegen Győrgy Oral Cardiology Institute eine Lizenz für den Betrieb des pädiatrischen Herzens. Das Babyherztransplantationsprogramm wurde ins Leben gerufen und die erste Babyherztransplantation seit einem Jahr erfolgreich durchgeführt. Bei der Transplantation geht es nicht nur um Vorurteile und Mythen, sondern auch um Erfolg. In Ungarn waren die 34 Herztransplantationen bei Kindern bisher erfolgreich und gingen in den ersten sechs Tagen nach der Operation nicht verloren. " . bei Kindern, csecsemхk get pйldбul die transzplantбciуval йletesйlyhez, die nicht segнteni korбbban die hagyomбnyos eszkцzцkkel sein könnte. Diese pйldбul die veleszьletett rendellenessйgekkel йlхk csoportjбbуl die szнvizombetegsйgekkel oder sagen szьletettek ein szнvkamrбval. die szнvbetegek arбnya nicht vбltozik die korosztбly kцzel ein szбzalйkбt йrinti, йvente 900 kardiale Entwicklungsstörungen und 7 bis 10 neu diagnostizierte Herzerkrankungen, einschließlich konventioneller Herzoperationen pro Jahr bei 500 Kindern, therapeutische Herzfrequenzänderung in 250 Fällen ntбciуra "nur? 3-7 Kinder werden benötigt. Kinderspenden, insbesondere Spenden von Säuglingen und Kleinkindern, sind in unserem Land selten aufgetreten, sodass wir auf lange Listen zählen können. Vor diesem vйve die lange nicht nach Hause hozzбfйrhetх keringйstбmogatу eszkцzцk ( „mыszнv?) Startseite bevezetйsйt auch elхkйszнtettьk. Die elsх mehr gyermeknйl elvйgzett transzplantбciу utбn Sie haben bereits im Jahr 2008 megtцrtйnt die elsх csecsemхkori transzplantбciу folgte auch die gleiche йvben vйgeztйk Magyarorszбgon Sie zum ersten Mal mыszнv (kьlsх kйtkamrбs keringйstбmogatу nach der Implantation, sagt Dr. Ablonczy László, Leiter der pädiatrischen Herzchirurgie am Zentrum für Kinderherz. " Anfänglich verwendeten wir Sodbrennen hauptsächlich bei Herzerkrankungen und später bei angeborenen Herzerkrankungen. In der ersten Periode ging die Behandlung der ersten Hälfte der Kinder mit künstlicher Höhle der Intervention voraus. Zu dieser Zeit waren es im Durchschnitt 100 Tage, aber manchmal stand nach 300 Tagen Blutung jemand auf der Warteliste, und infolgedessen gingen viele kleine Patienten verloren. Nach 2012 hat der Beitritt zu Eurotransplant diese Wartezeit auf 35 bis 40 Tage verkürzt, aber jetzt ist es so, als ob der kleine Patient in der Lage sein möchte, innerhalb einer Woche zu sterben. Die andere Hauptaufgabe besteht darin, dass immer mehr Kinder mit angeborenen Herzfehlern aufwachsen und eine wichtige berufliche Anforderung gestellt haben, bei Bedarf eine Herztransplantation durchführen zu lassen. Bei erwachsenen Patienten mit angeborener Herzkrankheit kann eine engmaschige Nachsorge selbst mit einem einzelnen Ventrikel bis zum Alter von 40-50 Jahren relativ stabil sein. Ist es in diesen Fällen schwierig, den optimalen Zeitpunkt für Ihre Transplantation zu wählen, da die Notwendigkeit einer Immunbehandlung nach der Transplantation Ihren Körper zwangsläufig schädigt? - Der Chefarzt fügte hinzu. In den letzten 10 Jahren wurden 42 Herztransplantationen durchgeführt, in 34 Fällen unter 18 Jahren und in weiteren 8 Fällen bei Erwachsenen mit angeborener Herzkrankheit - dies ist heute die größte.Symptome einer Herzerkrankung bei Säuglingen und Kindern:
Die Symptome einer angeborenen Herzinsuffizienz können sowohl im Säuglingsalter als auch in der Kindheit unterschiedlich sein. Kinder mit angeborener Herzinsuffizienz sind anfälliger für Erkrankungen der Atemwege, Katarrh und Lungenentzündung. Angeborene Herzkrankheit

Angeborene kardiovaskuläre Erkrankungen treten bei etwa 0,8 Prozent der Kinder auf, was bedeutet, dass acht von tausend Babys mit einer solchen Entwicklungsstörung geboren werden.

Bei der Entstehung von Krankheiten spielen erbliche Eigenschaften ebenso eine Rolle wie Umweltfaktoren. Mit 25 bis 30 Prozent ist der sogenannte "Pilzmangel" am häufigsten, wenn das Baby geboren wird, um eine Lücke zwischen Herz oder Vorhof zu entwickeln, die zu Durchblutungsstörungen führt. Wenn die Belastung hoch ist, ist es schwierig zu schwitzen und den Alltag zu erschweren.

Die Abnormalitäten machen fast zehn Prozent der verschiedenen Defekte in der Vorhoffossa aus, bei denen das rechte und das linke Atrium an einem voneinander getrennten Spalt diagnostiziert werden können. In diesem Fall bleibt die Lücke zwischen dem rechten und dem linken Vorhof des Fötus kurz vor der Geburt offen. (Dieses kleine Lumen spielt eine Rolle im fetalen Kreislauf. Wenn die Lungen nach der Geburt mit Luft gefüllt sind und der rechte Lungenkreislauf beginnt, muss es sich spontan schließen.)

Eine weitere häufige angeborene Anomalie ist ein Mangel an einem der Hauptblutgefäße, der zu einer Kreislaufinsuffizienz führt, sowie das Fehlen oder Verringern der großen Tastaturen, wodurch das Herz krank wird.

Der Symptomkontext jedes Problems, das sich entwickelt, ist eine schlechte Durchblutung, eine schlechte Sauerstoffversorgung. Unter den angeborenen Herzfehlern können sich einige im frühen Kindesalter von selbst heilen.