Antworten auf die Fragen

Sondergeschichte - Finde die Wurzel

Sondergeschichte - Finde die Wurzel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Will der Elternteil viel, wird das Kind krank? Die folgende "Fallgeschichte" ist so ungewöhnlich, dass es sich um einen Spezialisten handelt ...

Katalin, eine liebenswerte, leicht kurvige 29-jährige Erzieherin, kam, um unser 14 Monate altes Baby zu bestellen und ihm zu helfen. Die "kranke" Zsuzska, kaum ein Jahr alt, "erkrankt" mehrmals am Tag, manchmal 8-10 mal. Sie hatten alle Untersuchungen durchlaufen, und die Kinderärzte und Chirurgen hatten keinen Grund zum Erbrechen gefunden. Das einzige, was übrig bleibt, ist die psychische Ursache auf exklusiver Basis. Wir stimmen auch mit unserem Kinderpsychiater überein. Es bietet die Möglichkeit von Spielen. Zum ersten Mal haben wir auch die Mutter in die mittleren Spiele mit einbezogen. Zu diesem Zeitpunkt wurde ihr klar, dass ihre Mutter alles, was sie tat, verbessern wollte.

Psychische Probleme verursachen oft körperliche Symptome

Sie möchten, dass Ihr Baby den bestmöglichen Eindruck vermittelt - erwarten Sie ein Verhalten, das für ein viel älteres Kind selbstverständlich ist. Für Zsuzska wäre es wichtig, ein sehr, sehr wählerisches Kind zu sein. In Zsuzskas Lebensgeschichte stellte sich heraus, dass ihre Mutter und ihr Vater sich der Kindheit und der Rezeption sehr bewusst waren. Als sie die Schwierigkeiten des Eigenbaus überwunden hatten, hatten sie beide auf Zigaretten verzichtet und strebten nach einem gesunden, gut geplanten und erhofften Kind mit eigenen Kindheitserfahrungen. Der Vater, Zsolts Eltern, blieb Seite an Seite, aber sie stritten sich um ihr Leben. Catherine kannte ihre Eltern nicht und ging später nach der Geburt in eine Einrichtung, um diejenigen zu unterstützen, die mehr Unterstützung für das Baby suchten als Unterstützung zu leisten. Er kehrte wegen unzureichender Pflege in die Anstalt zurück und hoffte auf eine neue Krankenschwester.
Sie bekamen Hilfe im Leben, sie bekamen Nahrung, sie hatten genug zu essen, sie hatten ihr eigenes Bett, sie hatten die Schulausrüstung und den Ort zum Lernen und sie konnten geliebt werden. Aber wenn mit 10 Jahren Leseerfahrung und Lesen regelmäßig und leidenschaftlich geworden sind, ist es seitdem zu einer Quelle von Streit geworden. Die Erzieher erwarteten von ihm mehr Hausarbeit und Handwerk, aber er kämpfte jahrelang mit Büchern. Etwa im Alter von 14 Jahren fragte er sich deshalb, wo er lesen könne und wo er interessierte Pädagogen finde. und das außergewöhnliche Verhalten ist wahrscheinlich, wo es eine übertriebene mütterliche Sorge gibt. Ich frage, ob Sie versuchen, sich zu spülen, Zsuzska versuchen, Ihre Aufmerksamkeit abzulenken, und wenn es wieder passiert, sollten Sie es entfernen, waschen und in eine saubere Kleidung legen, - Anzahl der Übelkeit. Ich bat ihn, mich nur mit Zsuzsi spielen zu lassen, damit er ein passiver Teilnehmer wäre. Nun, du konntest es nicht tun. Sie wurde immer wieder geboren, steckte in guten Schleichspielen und versuchte, die "Fehler" ihres Babys zu korrigieren und ihre Mängel mit mütterlicher Sorgfalt auszugleichen. Er wurde zwar immer wach und wandelte sich wieder in die Rolle einer passiven Mutter - aber das hielt nicht lange an… Die nйgyszemkцzti beszйlgetйs sorбn tбrta bis йlettцrtйnetйt und entfaltete szбmomra jуl kцvethetхen, бtйlhetхen die tцkйletes anyasбgra alles nyъjtбsra tцrekvйs sajбt eng kapcsolуdу hбttere йlettцrtйnethez und die tйny dass rendkнvьl йrtelmes йs sehr йrzйkeny kislбny mйg jуval dieses Niveau kцzelнtх gondolkodбs kialakulбsa wie sie sich über diesen mütterlichen Ehrgeiz fühlte - und ihre seltsame Manipulation der Mutter ausnutzte. Stil / Praxis, um Ihrem Baby Sicherheit zu bieten, aber keine permanente Zertifizierung und Zertifizierung selbst anstreben. Beim Abschied kam es nur selten zu Erbrechen. Sie besuchen auch von Zeit zu Zeit oder rufen am Telefon an, wenn sie ein Problem haben, das sie schwer alleine lösen können.



Bemerkungen:

  1. Cosmin

    Entschuldigung, es wurde entfernt

  2. Yozshudal

    Sie wurden von der Idee besucht, die einfach leuchtet

  3. Nickolas

    So etwas habe ich noch nie gesehen

  4. Kamau

    Hilfreiche Frage

  5. Cormac

    In Gonivo

  6. Adahy

    Auch, dass wir auf Ihren genialen Satz verzichten würden



Eine Nachricht schreiben