Antworten auf die Fragen

Könnte es heiß gewesen sein?

Könnte es heiß gewesen sein?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Windel Ihres Babys kann unangenehm riechen und der Bauch Ihres Babys kann mühsam sein. Eine Urininfektion kann im Rücken vorhanden sein.

Warum riecht die Windel meines Babys so schlecht, obwohl sie nur pinkelt?
Das erste Anzeichen einer bakteriellen Harninfektion im Kindesalter kann sein, dass der Urin einen unangenehmen Geruch hat. Das Baby ist auch mühsam, langweilig, stillt weniger wahrscheinlich, aber diese Symptome treten wirklich häufig auf, wenn die Infektion die Nieren erreicht. An dieser Stelle geht es um eine Entzündung des Beckenbodens (Pyelonephritis), die auch durch hohes Fieber gekennzeichnet ist.
Es kann eine schwere Krankheit sein, insbesondere wenn sie nicht rechtzeitig erkannt wird. Wenn es keine andere Ursache für eine Entzündung unter 39 Jahren gibt, sollte eine Nierenbeckenentzündung in Betracht gezogen werden. Sofortige Urintests sind in diesem Fall sehr wichtig und wenn sie vermutet werden, wird ihnen ein Antibiotikum verschrieben. Glücklicherweise tritt dies seltener auf, und Bakterien, die durch geeignete Tests im Urin nachgewiesen werden können, aber keine Symptome hervorrufen, haften häufig an den Schleimhäuten der Harnwege. Wenn das Immunsystem sie so straff hält, spricht man von asymptomatischer Bakteriurie.

Aufregung in der Kindheit


Sie müssen nicht damit umgehen, sondern immer überprüfen. Diese Bakterien stammen meist aus dem eigenen Darmtrakt (wie Escherichia coli). Sie können von unten in die Harnwege gelangen, durch die Lymphdrainage (ein infektiöser Lappen) oder durch den Blut- oder Lymphfluss. Eine Urininfektion vor dem ersten Lebensjahr ist bei Jungen häufiger und bei Mädchen häufiger. Während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes werden auch Ultraschalluntersuchungen durchgeführt, um Nierenanomalien auszuschließen. Bei anderen Untersuchungen wird dies jedoch immer nach einer Nierenentzündung wiederholt.
Es kann Anomalien geben, die für Harnwegsinfektionen prädisponieren, von denen einige bei Bedarf behandelt werden können, sagt unser Experte, Dr. Gyorgy Szabndor ist Spezialist für pädiatrische Nephrologie am Urinverfolgungsprogramm.

+1. Anfrage für pädiatrische Nephrologie

Wie man aus Babywindeln Urin nimmt Es ist wichtig, dass der zu untersuchende Urin nicht mit Bakterien auf der Haut unter der Windel (Gesäß, Augenlider, Hautunreinheiten) kontaminiert ist. Waschen Sie diesen Bereich mit einer geeigneten Desinfektionslösung, die am einfachsten mit einem Wattestäbchendesinfektionsmittel abgewischt werden kann.
In einer sterilen Tasse tragen wir "Lesipis" auf das Baby auf und entfernen die Windel des Babys - je kleiner das Baby, desto mehr pinkelt es. Wenn dies nicht funktioniert, sollte ein Einweg-Urinsammelbeutel angebracht werden, sobald er richtig gespült wurde - dies sollte in Kinderkliniken gesehen werden. Es ist wichtig, dass Sie alles tun, was Sie können, da dies zu einem leicht falschen Testergebnis führen kann.

Baby-Raum-Tipps

Obwohl die Oberfläche von Wegwerfwindeln immer trocken ist, die Kapazität hoch ist, müssen Sie Ihre Windel häufig wechseln. In der Hitze vermehren sich Struma in Windeln, die in Windeln eingeschlossen sind, schnell, was zu einer Infektion führen kann.



Bemerkungen:

  1. Nigul

    Ich bedaure, dass ich nichts helfen kann. Ich hoffe, Sie finden die richtige Entscheidung.

  2. Mezijind

    Ich kann mich gerade nicht an der Diskussion beteiligen - ich habe keine Zeit. Ich werde freigelassen - ich werde auf jeden Fall meine Meinung äußern.



Eine Nachricht schreiben