Nützliche Informationen

Lass ihn zuhören.

Lass ihn zuhören.


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Kind hört dir einfach nicht zu, sagst du ihm etwas? Mit den Ideen der Psychotherapeutin Liza Finlay lösen Sie auch schwierigste Situationen.

Wenn Sie nicht auf Ihr Kind hören

Viele Eltern beschweren sich, dass ihr Kind nicht handhabbar ist und hören ihm einfach nicht zu oder sagen ihm nichts. Was kann getan werden? Lesen Sie 5 Expertentipps!

1. Rede nicht!

Wir reden viel. Ein Kind hört täglich etwa 200 Befehle von seinen Eltern: "Hänge deine Jacke auf", "Wasche dein Bett" usw. Das ist viel. Wie viele dieser vielen Anweisungen werden befolgt? Über 25% der Gebühren, das ist keine gute Sache, aber es ist eine Tatsache. Also zähle darauf, Es gibt auch 50 Befehle eines Tages für sie. Es ist nicht so schlimm, oder?

2. Lassen Sie die Konsequenzen sichtbar werden.

Es ist Zeit für eine weniger reden Und noch mehr Aktionen. Haben Sie mir schon tausend Mal gesagt, ich soll die Snackbox aus Ihrer Tasche nehmen, aber Sie haben es noch nicht getan? Mach es nicht selbst, lass uns neulich in einer schönen, nach Joghurt riechenden Schachtel darauf warten. Lego nach dem Spiel nicht nehmen? Legen Sie die Würfel in eine Kiste und stellen Sie das Ganze für eine Weile in die Garage.

3. Zeig mir ein Beispiel!

Kinder lernen dies, indem sie uns zuschauen. Überfordert zu sein, ist nicht das Beste, was man hören kann. Sie sprechen mit uns, aber auf halbem Weg hören wir auch eingehende Nachrichten und beobachten den Weg halbherzig. die aktives Zuhören Das heißt, wir achten mit ganzem Körper, Herz und Seele auf die Person, die zu uns spricht. Wir hören nicht nur, was uns gesagt wird, sondern auch die oft versteckten Botschaften, die in den Worten verloren gehen. Wie oft achten Sie auf andere?

4. Liebe, Liebe, Liebe!

Selbst wenn Ihr Kind verärgert ist, probieren Sie es aus liebevoll reden er. Oft ist die Situation sehr beunruhigend, aber anstatt sie zu erwürgen, versuchen Sie es lieber. Und wenn das nicht geht?

5. Flüstern!

Je frustrierter wir sind, desto lauter sprechen wir. Und das Kind fühlt sich so an, wir schreien ihn weiter an. Probieren Sie es aus um deine Stimme zum Schweigen zu bringen. Ihr Kind wartet darauf, geschrien zu werden, erhält aber stattdessen ein Flüstern, das möglicherweise überraschende Ergebnisse liefert. Dieser Trick ist nicht nur zu Hause, sondern auch im Büro nützlich. Die Quelle des Artikels finden Sie hier.Lesen Sie auch diese:
  • Du liebst es
  • Dies ist das häufigste Missverständnis bei der Elternschaft
  • Strenge Liebe macht ein Kind erfolgreich!
  • Wie streng soll ich sein?



Bemerkungen:

  1. Bradford

    Entschuldigung für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreiben Sie hier oder in PM.

  2. Haddon

    Super) lächelte)))

  3. Tygotilar

    Der unvergleichliche Satz ist für mich angenehm :)

  4. Wa'il

    Keine Worte, es ist cool

  5. Lisle

    It's an excellent idea

  6. Sanbourne

    Angesichts des Problems der Wahl (ob wir einen großen Kauf tätigen oder ein schönes Schmuckstück kaufen), ist es für uns wichtig, die Qualitäten des Produkts zu kennen. Fachkundige Ratschläge, die in jedem auf dieser Website veröffentlichten Artikel zu finden sind, helfen Ihnen, die gesamte Vielfalt von Waren oder Dienstleistungen zu verstehen.



Eine Nachricht schreiben